Klinik für diagnostische und interventionelle
Radiologie und Nuklearmedizin

Chefarzt Prof. Dr. Matthias Bollow
Augusta-Kranken-Anstalt gGmbH
Bergstraße 26 - 44791 Bochum
Tel.: 0234 / 517-2753


J - Medizinisches Wörterbuch - Patienteninfo

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
JodChemisches Element der Halogengruppe; ein Nichtmetall, in reinem Zustand grau-schwarz glänzende Kristalle; 24 Isotope. Jod ist für den menschlichen Körper als Spurenelement essentiell (unverzichtbar) mit einem tagesbedarf von 150 Mikrogramm. Therapeutisch u. a. als Desinfektionsmittel.
Juveniler DiabetesAuch Typ I Diabetes. Bei einem absoluten Insulinmangel, der sich in der Regel bis zum 25. Lebensjahr manifestiert, liegt ein insulinabhängiger Diabetes mellitus vom Typ I vor. Eine Virusunfektion wird als Auslöser vermutet, wobei die Langerhans`schen Zellen der Pankreas (Bauchspeicheldrüse) geschädigt werden und atrophieren (Funktionsverlust durch Gewebeschwund). Als Folge davon entsteht der juvenile Diabetes und der Patient muß sich Insulin spritzen.

nach oben